Riding the Partywave Vol. 2

bild_7
bild_2
bild_18
bild_4
bild_3
bild_12
bild_11
bild_14
bild_16
bild_15
bild_13
bild_5
bild_6
bild_9
bild_10
bild_19
bild_20
bild_21

Riding the Partywave Vol. 2

8. Januar 2017 Mag 0

An einem Samstag im November bebte die Amboss Rampe bis in die frühen Morgenstunden. Es wurde getanzt, gelacht, gefeiert und gefachsimpelt. Worüber? Über das Surfen natürlich! Ein grosses Dankeschön geht an Jack Zhoul, Memory Of An Elephant und an DJ Rollo Tomasi für die kernige Mucke, die SSA, deren Film «Swiss Surfing Championships 2016» Premiere gefeiert hat, an unsere Gönner und Sponsoren und natürlich an euch alle für das Feiern und die vielen, ermutigenden Worte. Bis im nächsten Jahr, wenn es wieder heissen wird: Riding the Partywave Vol. 3

Jonas Weilenmann, Vizepräsident SSA
«waveup ist eine Herzensangelegenheit für mich. Dies nicht nur, weil der Verein einer der grössten und spannendsten Interessenvertreter unseres Sports ist, sondern weil mich innige Freundschaften mit dem ganzen Team verbinden.»

Tanja Angst, Chixxs on Board
«Das Surfen durchdringt die ganze Szene sehr stark, wobei waveup dies auf eine sehr sympathische Art und Weise in Empfang nahm um grosses daraus zu kreieren! waveup steht am Anfang einer riesigen Welle, die enorm viel verändern kann. Eine Zukunft auf die man sich freuen darf!»

Korina Anna Smyrek, Pro Wakesurferin und waveup Ambassadorin
«Für mich ist waveup hoffentlich bald nicht mehr nur “wave Up Your Dreams“, sondern die stehende Welle, der Wavegarden, auf welcher wir in der Schweiz surfen können.»

Tibor Baschnonga, Sudden Rush – The Boardtravel Company
«Ich schätze es mit Leuten zusammen zu arbeiten, welche die selbe Leidenschaft haben wie wir.
Jene Leidenschaft für das Surfen und das Reisen zu den schönsten Surfdestinationen.»

Ramon Reiffer, Filmemacher „Swiss Surfing Championship 2016“
«waveup ist Zeitgeist.»

Roy Bula, Redakteur WaveupMag
«waveup ermöglicht es mir meine beiden Leidenschaften, das Schreiben und das Surfen, zu verbinden. Dass wir in der kleinen Schweiz ohne Meeranstoss so eine lebendige Szene haben, ist grossartig und ein Teil davon zu sein etwas Schönes.»

Richard Brotzer, Vater von Pascal Brotzer Gründer von waveup
«waveup ist die tolle Idee meines Sohnes. Für mich als ehemaliger Finanzberater ist es erstaunlich zu sehen, wie schnell und gesund waveup gewachsen ist. Pascal und die ganze Crew, er stemmt das Projekt ja nicht alleine, machen tolle Arbeit. So kann die Schweiz einen Sport kennen lernen, welcher Zukunft hat.»

Marco Böni, Produktmanager Tourismus
«waveup ist ein super Engagement eines guten Freundes»

Marc Noser, Produktmanager Sport
«Da ich mit Pascal zusammen gearbeitet habe, entspringt waveup meiner Vergangenheit und ich unterstütze die ganze Crew gerne. Umso mehr, da ich selbst Surfer bin. Sowohl das WaveupMag als auch das Projekt sind super Geschichten.»

Livia Trümpi – Fotografie & Film
«Die WaveupWeek im letzten September war eine tolle Erfahrung für mich. Es ist beeindruckend zu sehen, wieviel waveup in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt hat. Bereits jetzt freue ich mich auf die weiteren Events und Happenings und darauf, ein Teil der grossen WaveupFamily zu sein.»

Über den Autor

Jessica: Fotografin, Redakteurin

0 Comments

Lass uns an deiner Meinung teilhaben.

Schreibe einen Kommentar