time to float!

time to float!

7. April 2017 Mag 0

reach your potential

Re[fresh], re[treat], re[cover] yourself! Das fasst die Journeys von Floatlovers so ziemlich zusammen. Journeys? Floatlovers? Erstmal zu Letzterem: Floatlovers ist eine Community von Gleichgesinnten, die ihre Leidenschaft zum Yoga und Surfen sowie der Natur teilen. Hinter Floatlovers stehen Juy, Reni und Lukas – alles Yogis und begeisterte Surfer. Das Floatlovers Team designt und organisiert sogenannte „Journeys“, welche die Möglichkeit bieten sich aus dem Alltag zurückzuziehen, Energien zu tanken, auch mal still zu werden und eine Reise ins Innere zu wagen. Ein Floatlovers Journey ist also ein Surftrip mit viel Yoga Praxis und – sagen wir’s mal so – abwechslungsreichen bewusstseinserweiternden Erfahrungen. Alles freiwillig und jede(r) kann entscheiden, was er/sie am liebsten tun möchte. „Uns gefällt die Leichtigkeit des Seins, mit dem Flow des Lebens zu gehen, zu “floaten”. Diese Einstellung zum Leben und unsere persönlichen Erfahrungen wollen wir mit anderen teilen. Das kann vieles heissen: Yoga zu unterrichten, zusammen Surfen,Fliegen, Reisen, Tanzen, Tauchen, Lachen, Meditieren… Be free!“

Und wann geht’s los? Vom 13. bis 20. Mai findet der erste Floatlovers Journey an der nördlichen Pazifitküste von Nicaragua statt. Es wird viel gesurft und zweimal täglich Yoga praktiziert. Meditationen, Aromatherapie und Heilstein Settings stehen auch im Angebot – ein Abenteuer für alle Sinne sozusagen. Zur freien Verfügung stehen Surfmaterial und Stand Up Paddles. Die Location ist direkt am Strand, das wunderschöne Yogashala bietet Aussicht auf das Meer. Und für alle, die mehr Zeit brauchen: Im Oktober geht es nach Marokko.

Wir sind gespannt und werden euch dann im Herbst Mag berichten, wie es weiter ging mit der Floatlovers Community und einem Bericht aus Nicaragua; cause we love to float.

Über den Autor

Martina: Leidenschaftliche Redakteurin bei Waveup Mag. Und sonst? Texterin. Lyrikerin. Autorin. Musikberauschte. Wasservernarrte. Surfbegeisterte. Weltenbummlerin. Martina ist Co-Founder von the communication butler und in allen Arten des Schreibens tätig – kommerziell und literarisch. 

0 Comments

Lass uns an deiner Meinung teilhaben.

Schreibe einen Kommentar